Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) hat im JAhr 2013 eine Erhebung durchgeführt, bei der festgestellt werden sollte, wieviel Geräte den Anforderungen für das Umweltzeichen "Blauer Engel" entsprechen. Zu den Anforderungen zählt z.B. auch der Sar-Wert, der 0,6 Watt pro Kilogramm nicht überschreiten darf. Rund 2056 Geräte wurden in die Erhebung einbezogen. Im Ergebnis könnten 45% der Geräte das Umweltzeichen "Blauer Engel" erhalten. Im Jahr 2013 wurde aber nur 2 Geräten das Umweltzeichen "Blauer Engel" verliehen.


  • 0 Kommentar(e)

Mein Kommentar

über jeden Kommentar benachrichtigt werden.

Zurück



Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Sollten Sie Beschwerden haben, konsultieren Sie in jedem Fall ihren Arzt.



Archiv

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS Reader

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts


Bildnachweis: ingo anstötz © / www.pixelio.de